Datenschutzerklärung

1. Allgemeines

Diese Datenschutzerklärung gilt für unsere Website, die mantazoo ventures GmbH für Kunden in Österreich und Deutschland gewidmet ist, sich in der Dreiständegasse 8, 1230 Wien, Österreich befindet und unter served.online (die „Website) verfügbar ist, wo wir, die mantazoo ventures GmbH, bestimmte personenbezogene Daten erfassen.

Bitte lesen Sie diese Datenschutzerklärung sorgfältig durch, da sie wichtige Informationen enthält, die Ihnen helfen, unsere Praktiken in Bezug auf personenbezogene Daten zu verstehen, die Sie uns zur Verfügung stellen oder die wir anderweitig im Rahmen der Website erfassen („personenbezogene Daten“). Mantazoo ventures GmbH („wir oder „uns“) ist der Verantwortliche für die Erhebung und Verarbeitung der personenbezogenen Daten.

Wir respektieren Ihre Privatsphäre und verpflichten uns, Ihre personenbezogenen Daten zu schützen und in Übereinstimmung mit unseren gesetzlichen Verpflichtungen gemäß den geltenden Datenschutzgesetzen zu verwalten.

2. Welche personenbezogenen Daten wir erheben und wie wir Ihre personenbezogenen Daten verwenden

Sie können den Großteil unserer Website nutzen, ohne dass Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung stellen müssen. Für bestimmte Dienste und Zwecke der Website müssen Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung stellen, damit wir bzw. der Partner Ihre Bestellungen bearbeiten oder Ihnen kommerzielle Nachrichten oder andere Informationen zusenden können. Zusätzlich zu den Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen müssen, erfassen wir bestimmte Informationen, wenn Sie unsere Website besuchen. Die mit einem Sternchen gekennzeichneten Angaben auf der Website sind Pflichtfelder. Wenn Sie die angeforderten Informationen nicht angeben, können wir Ihnen die Dienstleistung nicht erbringen oder das Produkt nicht liefern.

Wir haben die von uns erfassten personenbezogenen Daten, die Zwecke, für die wir die personenbezogenen Daten verwenden, und die Dauer der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten festgelegt:

1) Bearbeitung Ihrer Bestellung, um Ihre Zahlung bearbeiten und das angeforderte Produkt oder die angeforderte Dienstleistung an Sie liefern zu können. Wir benötigen Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Telefonnummer (falls wir Ihnen etwas über Ihre Bestellung mitteilen müssen), Ihre Postanschrift oder die Adresse des Empfängers unserer Dienstleistungen (falls anders als Sie selbst), Ihr Geburtsdatum (da wir gesetzlich verpflichtet sind Ihr Alter zu prüfen, bevor wir Sie zum Besuch unserer Website einladen), Zahlungsinformationen. Dies gilt auch für unsere Vertriebsadministration.

Die Verwendung dieser personenbezogenen Daten erfolgt zur Erfüllung unserer Vereinbarung mit Ihnen oder zur Erfüllung gesetzlicher Verpflichtungen, wie z.B. Steuer- und Buchhaltungsvorschriften. Unsere Online-Verkaufsprotokolle werden von uns für 7 Jahre oder länger aufbewahrt, wenn dies aufgrund von Steuer- oder Unternehmensbuchhaltung erforderlich ist.

2) Registrierung und Erstellung eines Kontos auf unserer Website. Bevor Sie einen Kauf tätigen, werden Sie aufgefordert, ein Konto zu erstellen und uns einen Anmeldenamen und ein Passwort (das wir zur Bearbeitung Ihres Kontos benötigen) sowie eine E-Mail-Adresse, einen Vornamen/Nachnamen, eine Rechnungsadresse, ein Geburtsdatum (das wir zur Bearbeitung Ihrer Bestellung verwenden werden) anzugeben. Sie können die Informationen in Ihrem Konto selbst verwalten und z.B. sehen, welche Einkäufe Sie früher getätigt haben.

Die Einrichtung eines Kontos ist notwendig, um Einkäufe zu tätigen und damit die Erfüllung Ihrer Vereinbarung mit uns zu ermöglichen. Wir behalten Ihre Kontodaten so lange, wie Sie Ihr Konto aktiv nutzen. Nach einer 2 Jahre Inaktivitätsperiode werden wir Ihr Konto löschen.

3) Kundenservice. Zur Beantwortung Ihrer Fragen, wenn Sie eine Frage über die Website gestellt haben, für Produktrückrufe oder andere Service-Mails verarbeiten wir Ihre E-Mail-Adresse oder Telefonnummer (je nachdem, wie Sie uns kontaktiert haben) und die Frage oder das Problem, das Sie bei uns gestellt haben. Wir registrieren Ihre Anfragen, Fragen und unsere Antworten und andere Maßnahmen zur Bearbeitung Ihrer Anfrage.

Der Kundendienst speichert alle Informationen für 1 Jahr, nachdem Ihre Frage oder Beschwerde gelöst wurde oder die Anfrage abgeschlossen wurde.

4) Versenden von kommerziellen Nachrichten. Wenn Sie sich für kommerzielle Nachrichten angemeldet haben, verwenden wir die E-Mail-Adresse oder das Social Media-Konto, das Sie angegeben haben, um Ihnen unsere kommerziellen Nachrichten per Post, Social Media oder SMS zu senden. Wenn Sie eines unserer Produkte über unsere Website bestellt haben, können wir Ihnen auch Werbebotschaften zusenden, um Sie über unsere anderen ähnlichen Produkte zu informieren, die unserer Meinung nach für Sie von Interesse sein könnten. Wenn Sie keine E-Mails mehr von uns erhalten möchten, können Sie sich jederzeit über die Abmeldefunktion in jeder E-Mail-Nachricht abmelden oder Sie können uns kontaktieren.

Die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt zur Bearbeitung Ihres Abonnements, um unsere Vereinbarung mit Ihnen zu erfüllen, oder da es in unserem berechtigten Interesse liegt, unseren Kunden Informationen über unsere Produkte zu übermitteln. Wir werden Ihre E-Mail-Adresse/Social Media-Konto entfernen, sobald Sie sich gegen den Erhalt der kommerziellen Nachrichten entschieden haben, es sei denn, diese werden auch für andere in dieser Datenschutzerklärung genannte Zwecke verwendet und aufbewahrt.

5) Marketing. Informationen über Ihre Einkäufe, Ihre Online-Suche (Klicks und Ansichten), Ihre Einstellungen auf unserer Website, die Artikel in Ihrem Warenkorb, Ihre Kundendienstanfragen und die Kontakthistorie können von uns kombiniert werden. Diese Informationen ermöglichen es uns, verschiedene Kanäle für das Beziehungsmanagement und die Vermarktung unserer Produkte und Dienstleistungen an Sie per E-Mail (oder Online-Werbung, die auch die Personalisierung von Inhalten der Website und Angeboten beinhalten kann, damit diese auf Ihre Präferenzen zugeschnitten sind) zu nutzen. Wir können Ihnen Informationen über Produkte und Dienstleistungen anderer Unternehmen der mantazoo-Gruppe zusenden, wenn Sie uns dazu die Erlaubnis erteilt haben. Wir messen die Effektivität unserer Kampagnen.

Sie können den Erhalt unserer Werbebotschaften jederzeit ablehnen und der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten für Marketingzwecke widersprechen (weitere Informationen dazu finden Sie in den Abschnitten 9. und 10. unten zu Ihren Rechten).

Wir verwenden diese personenbezogenen Daten, soweit es in unserem berechtigten Interesse erforderlich ist, um unsere Produkte und Dienstleistungen bei unseren Kunden und Website-Besuchern bewerben zu können, um mehr Kunden anzuziehen, den Verkauf unserer Produkte und Dienstleistungen zu verbessern und unsere Website zu finanzieren (durch Online-Werbung). Wir speichern die personenbezogenen Daten gemäß den jeweiligen Zwecken, für die die personenbezogenen Daten erhoben wurden (z.B. Newsletter, Kontoinformationen, Auftragsabwicklung und Zahlungen). Die personenbezogenen Daten werden in der Regel nach Ihrer letzten Bestellung auf unserer Website gelöscht oder anonymisiert , es sei denn, wir sind gesetzlich verpflichtet, die personenbezogenen Daten zu speichern oder sie werden für einen der anderen Zwecke gespeichert.

6) Informationen über Ihren Besuch und Ihre Nutzung unserer Website. Wir erfassen bestimmte Informationen, wenn Sie unsere Website besuchen, wie z.B. Ihre [IP-Adresse, welche Webseiten Sie besuchen, den Namen Ihres Computers und die Art des Internetbrowsers, Klicks und Ansichten]. Wir verfolgen auch, wie Sie mit unseren Werbebotschaften umgehen, welche Seiten Sie besuchen und welche Teile Sie lesen, damit wir die Werbebotschaften an Ihre Präferenzen anpassen können. Die Informationen über Ihre Nutzung unserer Website und Dienstleistungen ermöglichen es uns, Segmente zu bilden, die Gruppen von Website-Besuchern oder Kunden mit einer Reihe von gemeinsamen Merkmalen wie Altersgruppe, Geschlecht oder Region sind. Wir werden Sie voraussichtlich in eines unserer Segmente aufnehmen. Segmente werden von uns verwendet, um die Website anzupassen und z.B. die Reihenfolge der Suchergebnisse zu ändern oder wo wir bestimmte Angebote platzieren, damit Sie diese eher sehen. Wir können Segmente auch verwenden, um Online-Werbung anzuzeigen, die wir für Sie für relevant halten (oder auch für Direktmailings oder E-Mails).

Wir verwenden diese personenbezogenen Daten, soweit es in unserem berechtigten Interesse erforderlich ist, um unsere Produkte und Dienstleistungen bei unseren Kunden und Website-Besuchern bewerben zu können, um mehr Kunden zu gewinnen, den Verkauf unserer Produkte und Dienstleistungen zu verbessern und unsere Website zu finanzieren (über Online-Werbung).

7) Pflege und Optimierung unserer Website. Ihre personenbezogenen Daten werden auch zur Pflege und Analyse unserer Website verwendet, um Leistungsprobleme zu lösen, die Verfügbarkeit zu verbessern und die Website vor Betrug zu schützen (z.B. bei wiederholten Anmelde- oder Kaufversuchen oder wenn der Kauf bei Nichteinhaltung unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen erfolgt, z.B. durch Personen unter 18 Jahren). Die Analyse ermöglicht es uns auch zu überprüfen, ob der Online-Bestellprozess effizient funktioniert, um uns nach Möglichkeit zu verbessern.

Die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten für diese Zwecke ist in unserem berechtigten Interesse erforderlich und wird für einen maximalen Zeitraum von 12 Monaten gespeichert. Die Protokolle über die Nutzung unserer Website werden 12 Monate nach Erstellung gelöscht.

8) Ermöglichung der Teilnahme an Gewinnspielen, Wettbewerben oder anderen Werbeaktionen. Ihre persönlichen Daten wie z.B. die E-Mail-Adresse wird zur Verwaltung unserer Gewinnspiele, Wettbewerbe oder anderer Werbeaktionen, an denen Sie teilnehmen möchten, verwendet. Einige dieser Werbeaktionen haben zusätzliche Regeln, die Informationen darüber enthalten, wie wir Ihre personenbezogenen Daten verwenden und weitergeben. Wir verwenden diese Informationen, um unser Vertragsverhältnis mit Ihnen zu verwalten.

3. Wie wir Ihre personenbezogenen Daten weitergeben

Möglicherweise müssen wir personenbezogene Daten an Dritte weitergeben, um Ihnen Dienstleistungen und Produkte anbieten und unsere Website betreiben zu können. Diese Drittanbieter sind:

  • Draught Rental Partners (Partners) [Details der Partner hinzufügen]. Wenn Sie Ihre Bestellung über unsere Website bei einem unserer Partner aufgeben, erhält dieser Partner Ihren Namen, Ihre Adresse, Telefonnummer, Bestelldaten und alle weiteren Anweisungen, die Sie uns geben. Der Partner ist für den mit Ihnen direkt zustande kommenden Vertrag mit Ihnen verantwortlich und benötigt daher diese personenbezogenen Daten von Ihnen, um den Vertrag mit Ihnen zu erfüllen.
  • Unternehmen der mantazoo-Gruppe zum Zwecke der Speicherung der über die Website verarbeiteten personenbezogenen Daten aufgrund gemeinsamer IT-Systeme.
  • Darüber hinaus können wir Ihre Daten im Falle einer Reorganisation, Fusion, Veräußerung, eines Joint Ventures, einer Abtretung, einer Übertragung oder sonstigen Verfügung über das gesamte oder einen Teil unseres Unternehmens, unserer Vermögenswerte oder unserer Aktien (einschließlich im Zusammenhang mit einem Konkursverfahren oder ähnlichen Verfahren) verwenden, offenlegen oder an ein Unternehmen der mantazoo-Gruppe übermitteln.
  • An unsere Drittanbieter, die Dienstleistungen wie Website-Hosting, Datenanalyse, Zahlungs-/Rechnungsbearbeitung, Auftragsabwicklung, Informationstechnologie und damit verbundene Infrastrukturbereitstellung, Kundenservice, E-Mail-Zustellung, CRM, Identitätsmanagement, Eventmanagement, Marketing-Intelligence, Auditierung, Betrugserkennung und andere Dienstleistungen erbringen.
  • Ingenico Financial Solutions SA-NV, ein Zahlungsdienstleister, der als Datenverantwortlicher fungiert, um von Ihnen über die Website getätigte Zahlungen einzuholen und zu verarbeiten, lesen Sie bitte weitere Details darüber, wie Ingenico Ihre personenbezogenen Daten verwendet, hier.

  • Unabhängige Inkassobüros, Anwälte oder andere Vertreter zum Zwecke der Einziehung fälliger oder ausstehender Gelder auf Ihrem Konto.

  • Falls mantazoo ventures GmbH alle oder einen Teil der Vermögenswerte oder Anteile eines Unternehmens der mantazoo-Gruppe verkauft, an das personenbezogene Daten an einen Dritten übermittelt wurden, können Ihre personenbezogenen Daten an diesen Dritten weitergegeben werden.

Diese Parteien können ihren Sitz in Österreich, anderen Ländern des Europäischen Wirtschaftsraums oder anderswo auf der Welt haben. Wenn personenbezogene Daten von uns außerhalb des EWR gespeichert werden, gewährleisten wir ein angemessenes Schutzniveau der übertragenen Daten. Wir verlangen von den Dienstanbietern, dass sie geeignete Maßnahmen ergreifen, um die Vertraulichkeit und Sicherheit der personenbezogenen Daten zu schützen.

Möglicherweise müssen wir personenbezogene Daten auch an Strafverfolgungsbehörden weitergeben, um einer gesetzlichen Verpflichtung oder einem Gerichtsbeschluss nachzukommen.

4. Sicherheit personenbezogener Daten

Wir werden geeignete technische, physische und organisatorische Maßnahmen ergreifen, um die über die Website gesammelten personenbezogenen Daten vor Missbrauch oder versehentlicher, unrechtmäßiger oder unbefugter Zerstörung, Verlust, Änderung, Offenlegung, Erfassung oder Zugriff zu schützen, die mit den geltenden Datenschutzgesetzen und -vorschriften übereinstimmen. Jedoch kann keine internetbasierte Website 100% sicher sein und wir können nicht für unbefugte oder unbeabsichtigte Zugriffe verantwortlich gemacht werden, die außerhalb unserer Kontrolle liegen.

Unsere Website kann Links zu anderen Websites enthalten. Wir sind nicht verantwortlich für die Datenschutzpraktiken, den Inhalt oder die Sicherheit dieser anderen Websites, die nicht unter diese Datenschutzrichtlinie fallen. Wir empfehlen Ihnen, die Datenschutzrichtlinien auf diesen anderen Websites stets sorgfältig zu lesen.

5. Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten

Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten so lange, wie es gesetzlich vorgeschrieben ist oder so lange, wie es notwendig ist, um Ihnen die gewünschten Dienstleistungen oder andere in dieser Datenschutzerklärung genannte Zwecke zu erbringen. Die spezifischen Aufbewahrungsfristen sind in dieser Datenschutzerklärung für jeden der relevanten Zwecke aufgeführt, andernfalls die Daten solange gespeichert werden, wie dies gesetzlich zulässig ist. Wir werden angemessene Maßnahmen ergreifen, um die von uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu vernichten oder zu de-identifizieren, wenn sie für die oben genannten Zwecke oder nach Ablauf der festgelegten Aufbewahrungsfrist nicht mehr benötigt werden.

6. Cookies

Ein Großteil der in dieser Datenschutzerklärung genannten Informationen wird durch den Einsatz von Cookies und ähnlichen Techniken erfasst. Cookies sind kleine Textdateien mit kleinen Mengen an Informationen, die heruntergeladen und auf Ihrem Endgerät, z.B. Ihrem Computer, Smartphone oder Tablet, gespeichert werden können. Techniken, die wir verwenden und die den Cookies ähnlich sein können, sind Tracking Pixel, Java-Skripte, Tags und Web Beacons. Diese Cookies und ähnliche Techniken sind manchmal notwendig, um Ihre Kontoeinstellungen, Sprache und Land zu speichern, aber auch, um Ihr Verhalten auf unserer Website zu messen und zu analysieren und um Ihnen personalisierte Werbung auf unserer Website oder auf Websites Dritter anzuzeigen. Bei Bedarf werden Sie um Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies gebeten. Um weitere Informationen darüber zu erhalten, welche Cookies wir verwenden und wie wir sie verwenden, lesen Sie bitte unsere separate Cookie-Richtlinie.

7. Soziale Medien

Sie können wählen, ob Sie Informationen auf unserer Website über soziale Medien, wie Facebook, weitergeben möchten. Das bedeutet, dass die von Ihnen weitergegebenen Informationen mit Namen und Präferenzen für die Besucher Ihrer persönlichen Seiten sichtbar sind. Wir empfehlen Ihnen, die Datenschutzrichtlinien der Social Media Parteien sorgfältig zu lesen, da diese für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch diese Parteien gelten.

8. Datenschutz für Kinder

Die Website ist nicht für die Nutzung durch Personen unter 18 Jahren (oder dem geltenden gesetzlichen Alter für den Konsum der betreffenden Produkte) bestimmt. Wir sammeln wissentlich keine personenbezogenen Daten von Personen unter 18 Jahren.

9. Ihre Rechte auf Zugang, Berichtigung, Löschung, Einschränkung und Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, eine Übersicht über Ihre von oder im Auftrag von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben das Recht, Ihre Daten berichtigen, löschen oder einschränken zu lassen (je nach Fall). Sie können dieses Recht ausüben, indem Sie sich an die E-Mail-Adresse service@served.online wenden. Bitte beachten Sie, dass Anfragen, die nicht den Anforderungen des anwendbaren Rechts oder der mantazoo ventures-Richtlinien entsprechen, erneut gestellt oder endgültig abgelehnt werden können und dass bestimmte personenbezogene Daten gemäß den geltenden Datenschutzgesetzen oder anderen Gesetzen und Vorschriften von solchen Zugriffs-, Berichtigungs- und Löschanfragen ausgenommen sein können. Wir werden jedoch personenbezogene Daten speichern, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist, was z.B. für die Vertriebsverwaltung gilt.

Sie haben das Recht, die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten in einem strukturierten, allgemein gebräuchlichen und maschinenlesbaren Format zu erhalten, und unter bestimmten Umständen werden wir Ihre Daten auf Ihren Wunsch hin an einen anderen Verantwortlichen übermitteln, sofern dies technisch möglich ist.

10. Ihr Recht auf Widerspruch

Sie haben auch das Recht, unter bestimmten Umständen von uns zu verlangen, dass wir die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einstellen, aber wenn wir zwingende legitime Gründe haben, werden wir Ihre personenbezogenen Daten weiter verarbeiten. Sie haben jedoch das Recht, der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten für Direktmarketingzwecke, einschließlich Profilerstellung, zu widersprechen, und wenn Sie dies tun, werden wir Ihrer Anfrage nachkommen. Wenn Sie uns Ihre Einwilligung zur Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten erteilt haben, haben Sie das Recht, Ihre Einwilligung zu widerrufen, ohne dass dies die Rechtmäßigkeit unserer Nutzung dieser Daten vor Ihrem Widerspruch berührt.

11. Aktualisierungen

Wir werden diese Datenschutzerklärung überprüfen und von Zeit zu Zeit aktualisieren. Alle Änderungen an dieser Datenschutzerklärung werden auf unserer Webseite veröffentlicht und Ihnen, soweit möglich, mitgeteilt.

12. Kontakt

Wenn Sie eines Ihrer in Ziffer 9. genannten Rechte ausüben möchten, können Sie sich an uns wenden: service@served.online. Bitte beachten Sie, dass wir einen Identitätsnachweis anfordern können. Wenn Sie weitere Fragen haben, Einwände gegen die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten oder eine Beschwerde über diese Datenschutzerklärung oder über den Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten haben, können Sie sich an service@served.online. wenden. Sie haben auch das Recht, eine Beschwerde bei Ihrer lokalen Datenschutzbehörde einzureichen, das ist:

Österreichische Datenschutzbehörde Barichgasse 40-42 1030 Wien Telefon: +43 1 521 52-25 69 EMail: dsb@dsb.gv.at

Web: http://www.dsb.gv.at